Ratatouille Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RatatouilleDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Ratatouille

Provenzalisches Allerlei

Ratatouille
215
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Auberginen und die Tomaten in kochendheißes Wasser tauchen, häuten und in Würfel schneiden. Die Zucchini in grobe Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2

Die Gemüse in einen schweren Schmortopf geben. Das Olivenöl angießen. Salzen und pfeffern. Die Knoblauchzehen schälen und in das Gemüse pressen. Das Bouquet garni hineingeben. Das kalte Wasser angießen. Den Deckel schließen und das Gericht zum Kochen bringen.

3

Dann die Hitze reduzieren und die Ratatouille auf kleinem Feuer 1,5 Stunden köcheln lassen. Heiß oder kalt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dieses Gericht kann man kalt als Vorspeise oder heiß als Beilage verzehren. Es empfiehlt sich, die doppelte Menge zuzubereiten und den Rest am nächsten oder übernächsten Tag kalt zu servieren. Die Ratatouille-Rezepte wechseln von Familie zu Familie. Das nachstehende haben wir mehrmals ausprobiert und immer wieder mit Vergnügen genossen.