0
Drucken
0

Red Snapper

auf Fenchelgemüse

Red Snapper
35 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Fenchel putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Das
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Fenchelscheiben darin bei
schwacher Hitze etwa 3 Minuten dünsten. Dann den Zucker, den Essig
und die Fenchelsamen hinzufügen und den Fenchel mit Salz und Pfeffer
würzen. Das Gemüse zugedeckt 20 bis 30 Minuten fertig garen,
nach Belieben 2 cl Anisschnaps dazugeben.

Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Wie Sie Fenchel blitzschnell in feine Scheiben hobeln
2

Das Red-Snapper-Filet waschen und trocken tupfen, in große Rauten
schneiden und mit Salz würzen. Das Mehl in einen tiefen Teller geben.
Die Fischstücke im Mehl wenden und überschüssiges Mehl abklopfen.

3

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filetstücke darin auf einer
Seite scharf anbraten, bis sie am Rand braun werden. Die Hitze
reduzieren, die Filets wenden und auf der anderen Seite ebenfalls
goldbraun braten. Die Fischfilets mit dem Fenchelgemüse auf Tellern
anrichten und servieren.

Top-Deals des Tages
PROCAVE MICRO-COMFORT Sommerprogramm
VON AMAZON
42,45 €
Läuft ab in:
Yisibo Medic Patch 2 Stück bestickt Taktische medizinische Erste Hilfe Rote Kreuz Klett Moral Patches
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
sofi Nackenhörnchen
VON AMAZON
23,77 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages