Rehgulasch in Kirschsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rehgulasch in KirschsauceDurchschnittliche Bewertung: 3156

Rehgulasch in Kirschsauce

Rehgulasch in Kirschsauce
285
kcal
Brennwert
1 Std. 10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Rehgulasch oder gewürfelte Rehschulter
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
125 ml trockener Rotwein
375 ml heiße Fleischbrühe
Salz
schwarzer Pfeffer
zerriebener Thymian
Senfpulver
ungespritzte Orangen
50 g kalorienverminderte Sauerkirschkonfitüre
5 EL Joghurt (0,1 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch trockentupfen und im heißen Öl portionsweise kräftig anbraten. Jeweils herausnehmen und im Sieb (mit Teller darunter) beiseite stellen.

2

Den Fond mit Wein und Brühe loskochen, das Fleisch (mit dem Fleischsaft) zufügen und mit Salz, Pfeffer, Thymian und Senfpulver würzen. Zugedeckt etwa 45 Minuten schmoren lassen.

3

Die abgeriebene Orangenschale samt dem ausgepreßten Saft und der Konfitüre einrühren und weitere 10 Minuten ohne Deckel schmoren lassen. Dabei den Joghurt untermischen und leicht einkochen aber nicht mehr aufkochen lassen.