0
Drucken
0

Rehmedaillons

mit Sahne-Pfeffer-Schalotten

Rehmedaillons
480
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
25 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
12 Rehmedaillons (je ca. 50 g)
2 EL Butter
400 g Schalotten
1 TL Tomatenmark
1 TL Honig
1 Lorbeerblatt
1 Glas Wildfond (400 ml)
200 ml trockener Rotwein
200 g Schmelzkäse
1 TL eingelegte, grüne Pfefferkörner
Etwas Salz
Etwas Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Messer, 0 Aluminiumfolien

Zubereitungsschritte

1

Medaillons in heißer Butter in einer Pfanne anbraten, salzen und pfeffern. Schalotten zugeben und alles etwa 3 Minuten braten.

Medaillons herausnehmen und mit Alufolie bedeckt warm stellen. Schalotten mit Salz, Pfeffer, Tomatenmark und Honig würzen. Lorbeer zugeben.

Mit Fond und Wein ablöschen und etwa 5 Minuten köcheln.

2

Schmelzkäse und Pfefferkörner dazugeben, Käse unter Rühren schmelzen lassen.

Rehmedaillons mit den Sahne-Pfeffer-Schalotten anrichten.

Top-Deals des Tages
Metallgehäuse Aroma Diffuser TaoTronics 100ml Diffuser Duale Nebeleinstellung Renaissance Design elektrische Duftlampe mit 7 LED-Farben
VON AMAZON
24,99 €
Läuft ab in:
Vierkantreibe - Hochwertige Würfelreibe mit praktischer Auffangschale + Sparschäler und Schutzgriff ( 4 Seiten mit unterschiedlichen Klingen & Hobel )
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Crock-Pot Schongarer mit digitalem Countdown-Timer
VON AMAZON
Preis: 124,99 €
79,54 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages