0
Drucken
0

Rehmedaillons

mit Pilzen

Rehmedaillons
50 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
8 Rehmedaillons
200 g Pfifferling oder Maronen
250 ml saure Sahne
20 g Butter
Mehl
Salz
Pfeffer
Öl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rehmedaillons mit Salz und Pfeffer würzen, in heißem Öl von beiden Seiten je ca. 10 Minuten braten.
Pilze putzen, waschen, feinblättrig schneiden, in der Butter kurz andünsten.
Sahne unter ständigem Rühren mit etwas Mehl legieren, über die Pilze geben, kurz weiterdünsten.

2

Die Masse auf die Medaillons verteilen.
Das Gericht mit Spätzle, Apfelscheiben und Preiselbeerkompott reichen.

Top-Deals des Tages
beneart® Leuchtpunkte für Sternenhimmel - 276 Stück - Leuchtsterne - Wandtattoo Punkte - Aufkleber - Sternenhimmel für Kinderzimmer & Schlafzimmer (fluoreszierender Wandsticker, leuchtet im Dunkeln)
VON AMAZON
Preis: 19,90 €
9,30 €
Läuft ab in:
Thunderdog Columbus - Holztruhe 31 cm x 18 cm x 18 cm
VON AMAZON
19,50 €
Läuft ab in:
Pfeffermühle Salzmühle Gewürzmühle unbefüllt mit Keramik Mahlwerk in Geschenk Verpackung - 150ml - Höhe 16cm - Edelstahl
VON AMAZON
7,56 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages