Rehmedaillons "Sauce Exotique" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rehmedaillons "Sauce Exotique"Durchschnittliche Bewertung: 4.11527

Rehmedaillons "Sauce Exotique"

Rezept: Rehmedaillons "Sauce Exotique"
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Scheiben à 70g aus Rücken (dann schräg geschnitten) oder Keule vom Reh
30 g Butter oder etwas Öl
Gewürz nach Wahl
Für die Sauce
1 Zwiebel
125 ml Wasser
125 ml Madeira
1 gestr. EL Kräuter der Provence
Oregano
Pfeffer
1 gestr. EL Zucker
1 ungespritzte Orange
Zitronenschalenabrieb unbehandelt
1 Beutel Knorr Instant Rahmsoße zum Braten
4 EL Rotwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn das Fleisch klopfen und in Butter oder Öl braten (oder grillen) und würzen.

2

Dann die Zwiebel feinhacken und in dem Bratfett dünsten. Wasser und Madeira dazugießen. Anschließend die Kräuter der Provence, Oregano, Pfeffer und den Zucker dazugeben.

3

Im Anschluss die Orange schälen und in Scheiben schneiden. Das Gelbe der Orangen- und Zitronenschale in feine Streifen schneiden, mit Orangenscheiben beifügen.

4

Alles aufkochen. Danach die Knorr Rahmsoße zum Braten, Instant, unter Rühren einstreuen und mit Rotwein abschmecken.