Rehpfeffer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RehpfefferDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Rehpfeffer

Rezept: Rehpfeffer
25 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Rehfleisch und Schweinebauch waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. 0,5 l Rotwein im Topf zum Kochen bringen und das Fleisch hinzugeben. Salzen und die Gewürze zufügen. Das Fleisch bei schwacher Hitze 1 Stunde kochen lassen.

2

Fleisch herausnehmen und die Brühe durch ein Sieb gießen. Speck und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und zusammen ausbraten. Mehl in einer trockenen Pfanne braun rösten und zu dem Speck geben. Mit Brühe auffüllen und aufkochen lassen.

3

Dosenmilch unter die Sauce rühren, salzen und pfeffern und mit Johannisbeergelee abschmecken. Die Fleischwürfel in die Sauce geben und anschließend noch 15 Minuten darin ziehen lassen.

4

Alles in eine große Schüssel füllen und dann gleich servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen Butternudeln, Endiviensalat und Preiselbeerkompott.