Rehragout mit Champignon Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rehragout mit ChampignonDurchschnittliche Bewertung: 41529

Rehragout mit Champignon

Rehragout mit Champignon
405
kcal
Brennwert
1 Std. 30 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Rehfleisch ohne Knochen
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
70 g Schweineschmalz
Salz
schwarzer Pfeffer
200 g frische Champignons
1 kleine Dose Tomatenmark
125 ml Rotwein
125 ml heiße Fleischbrühe
1 Prise Zucker
1 TL Essig
getrocknetes Basilikum
1 Becher saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleisch unter kaltem Wasser abspülen, mit Haushaltspapier abtrocknen und in 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und klein hacken. Schweineschmalz in einem breiten Topf erhitzen. Fleisch reingeben und rundherum in 10 Minuten anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben. Das Rehragout mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Die geputzten Champignons waschen, schneiden und mit dem Tomatenmark zum Fleisch geben. Rotwein und Fleischbrühe angießen. Vorsichtig umrühren. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 60 Minuten schmoren lassen. Mit Zucker, Essig und Basilikum abschmecken. Ragout in eine vorgewärmte Schüssel füllen. Die verquirlte saure Sahne reinrühren und sofort servieren.