Rehragout mit Pfifferlingen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rehragout mit PfifferlingenDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Rehragout mit Pfifferlingen

Rezept: Rehragout mit Pfifferlingen
340
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Rehragout
Salz
Pfeffer
Mehl
50 g Räucherspeck
2 Zwiebeln
1 Glas Rotwein
Fleischbrühe
250 g frische Pfifferling
1 EL Butter
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ragoutfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben.

Räucherspeck und geschälte Zwiebeln fein würfeln. Räucherspeck in einer Pfanne auslassen und Ragoutfleisch darin anbraten.

Zwiebelwürfel und 1 Esslöffel Mehl zugeben, kurz weiterbraten und dann Rotwein und Fleischbrühe dazugießen.

2

Zudecken und 1 1/4 Stunden leicht schmoren lassen. Pfifferlinge putzen, waschen und kurz anbraten.

Während der letzten Viertelstunde im Rehragout mitkochen. Petersilie untermischen.