Rehrouladen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RehrouladenDurchschnittliche Bewertung: 41516

Rehrouladen

mit Preiselbeer-Butter

Rezept: Rehrouladen
585
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Füllung
400 g Waldpilz (z. B. Steinpilze, Pfifferlinge, Maronen)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
2 Thymianzweige
3 Stängel Petersilie
60-70g Semmelbrösel
2 Eier
Rouladen
8 Rehrouladen (aus der Keule schneiden lassen); ersatzweise 4 Rinderrouladen à 100g
Salz, Pfeffer
2 EL Dijonsenf
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
8 kleine Holzspieße
Preiselbeer-Butter
4 Schalotten
250 ml Rotwein
100 g eiskalte Butter
120 g kaltgerührte Preiselbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze putzen, abreiben und klein würfeln. Olivenöl erhitzen, die Pilze darin bei starker Hitze scharf anbraten, salzen und pfeffern. Abkühlen lassen. Die Kräuter waschen und trockenschütteln. Thymianblättchen abzupfen und einige beiseite legen, die Petersilie fein schneiden. Kräuter mit Semmelbröseln und Eiern untermischen.

2

Die Rehkeulenscheiben etwas plattieren, mit Salz und Pfeffer würzen. Erst mit Senf, dann mit der Pilzmasse bestreichen. Die Rouladen aufrollen und mit Holzspießehen feststecken, salzen und pfeffern.

3

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Olivenöl erhitzen, die Rouladen darin rundum bei mittlerer Hitze kräftig anbraten. Im Backofen (Mitte) in 10 Min. medium braten, dann warm halten.

4

Für die Preiselbeer-Butter die Schalotten schälen und klein würfeln. Mit Rotwein aufkochen lassen und reduzieren, bis die Flüssigkeit fast eingekocht ist. Beiseite stellen und die kalte Butter einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Preiselbeeren unterrühren. 

5

Die Rouladen schräg halbieren, auf vier Tellern anrichten und mit übrigen Thymianblättchen bestreuen. Mit der Preiselbeer-Butter servieren.

Zusätzlicher Tipp

Feinherbe Variante: 80 g Cranberries mit 40 g Zucker und einem Schuss Wasser im Mixer so lange mixen, bis der Zucker gelöst ist. Die Cranberry-Butter dann wie in Schritt 4 beschrieben zubereiten.

Für kaltgerührte Preiselbeeren 80 g Preiselbeeren mit 40g Zucker in die Küchenmaschine geben und so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Kaltgerührte Preiselbeeren gibt es auch als Bio-Ware in der Dose, sie sind aber sehr süß. Anstelle von Waldpilzen können Sie die Rouladen auch mit einer Mischung aus jeweils 200g Shiitake-Pilzen und Kräutersaitlingen füllen.