Rehrücken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RehrückenDurchschnittliche Bewertung: 41525

Rehrücken

Rehrücken
1 Std. 20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
1 Packung Dr. Oetker Backmischung
100 g weiche Margarine
2 Eier
125 ml Wasser
Zum Garnieren:
Hier einkaufen!30 g abgezogene Mandelstifte
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Teig Tortenmischung in eine Schüssel geben, Margarine, Eier und Wasser hinzufügen, mit einem elektrischen Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe in etwa 3 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten und in eine gefettete Rehrückenform füllen.

2

Form auf dem Rost so in den Backofen schieben, dass sie in der Mitte steht.

Backen: Gas: Stufe 2,5 - 3,5; Strom: 175-200 °C; Backzeit: 50-60 Minuten

3

Für den Guss Glasur nach Packungsanweisung auflösen. Glasur auf den erkalteten Kuchen geben, mit einem Messer gleichmäßig verstreichen und den Kuchen mit Mandeln spicken.