Rehrücken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RehrückenDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Rehrücken

Rezept: Rehrücken
268
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Rehrücken
Salz, Koriander, Pfeffer
100 g Speckstreifen
2 Zwiebeln
5 Wacholderbeeren
100 g saure Sahne
2 EL Mehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Den Rehrücken mit Pfeffer, Salz und Koriander einreiben. Die Fettpfanne des Backofens mit der Hälfte des Specks auslegen, das Fleisch darauf legen und mit den restlichen Speckscheiben bedecken.

2

Die Zwiebeln schälen und vierteln, die Wacholderbeeren zerdrücken und mit den Zwiebeln zum Rehrücken geben. Im vorgeheizten Backofen ca. 45-60 Minuten braten. Sobald der Bratensatz sich braun färbt, das Fleisch immer wieder mit etwas heißem Wasser begießen.

3

Den Rehrücken aus dem Backofen nehmen, das Fleisch vom Knochen lösen, in Scheiben schneiden, wieder auf den Knochen legen und warm stellen. Den Bratensatz mit Wasser auf 400 ml ergänzen. Die saure Sahne mit dem Mehl verrühren und den Bratenfond damit andicken.