Rehrücken auf Schwarzwälder Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rehrücken auf Schwarzwälder ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Rehrücken auf Schwarzwälder Art

Rehrücken auf Schwarzwälder Art
1 Std.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 abgehangener Rehrücken
80 g Speck
Salz
Pfeffer
Wacholderbeere
Fett
30 g Butter
20 g Zucker
Kirschwasser
400 g entkernte Kirsche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rehrücken abziehen und mit Speckstreifen spicken, dann mit Salz, Pfeffer und zerdrückten Wacholderbeeren einreiben. Wie vorstehend angegeben braten.

2

Kurz vor Beendigung der Bratzeit die Rehrücken mit Kirschwasser übergießen und flambieren.

3

Aus dem Bratrückstand einen Saft bereiten.

4

Beim Anrichten mit dem Saft umkränzen und mit flambierten Kirschen garnieren. Als weitere Beigabe schmeckt Selleriepüree.

5

Für die flambierten Kirschen Zucker mit Butter karamelisieren, entkernte Kompottkirschen beigeben und gut erhitzen. Mit Kirschwasser übergießen und flambieren, dann einkochen, bis die Kirschen glasiert sind.