Rehspieße aus dem Wald Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rehspieße aus dem WaldDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Rehspieße aus dem Wald

Rezept: Rehspieße aus dem Wald
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 400 g
400 g Rehfleisch
8 sehr dünne, rohe geräucherte Schinkenscheiben
2 Zwiebeln
10 g Margarine
4 Tomaten
12 große Champignons
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleisch in gleiche Stücke schneiden. Geschälte Zwiebeln vierteln und in etwas Margarine andünsten, auf Küchenkrepp das Fett abtropfen lassen; zusammen mit den Champignons, geviertelten Tomaten und dem aufgerollten Schinken abwechselnd auf die Spieße stecken, die Schaschlikgarnitur auf dem Drehspieß befestigen und im vorgeheizten Gerät grillen. Nach dem Grillen mit Salz und Pfeffer würzen.