0
Drucken
0

Reibekuchen

Reibekuchen
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
1 kg Kartoffeln
1 Zwiebel
2 Eier (Größe M)
Fett zum Braten
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln und Zwiebeln schälen und fein reiben. Eier dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Masse vermengen und zu kleinen Reibekuchen formen. In einer Pfanne goldbraun ausbacken und auf einem Tuch abtropfen. Anschließend mit Apfelmus servieren.

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen

Zusätzlicher Tipp

Reibekuchenteig nicht länger als 10 Minuten bis zum Backen stehen lassen, da die Kartoffeln braun werden.

Top-Deals des Tages
Ipow® 8 Stück große Wäscheklammern Kunststoff Clips Quilt Clips für tägliche Wäsche, großes Strandtuch, schwere Badetuch, dicke Teppich etc.
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
ZeWoo Set von 15 Stück Seidenpapier PomPoms 6” 8” 10” Geburtstagen Hochzeit Party Deko Papierblumen
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Pfeffermühle Salzmühle Gewürzmühle unbefüllt mit Keramik Mahlwerk in Geschenk Verpackung Salzstreuer Pfefferstreuer Mühle Spender Gewürz Würze Salz Pfeffer Kräuter Kochen Tisch accesoires Bar ml Höhe cm - Set da 4, nero, 135 mm
VON AMAZON
16,91 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages