Reis-Apfel-Omelett Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reis-Apfel-OmelettDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Reis-Apfel-Omelett

Reis-Apfel-Omelett
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 dl Milch (1,5 % Fett)
80 g Zucker
2 Prise Salz
Hier kaufen!250 g gekochter Milchreis
100 g Mehl
1 unbehandelte Zitrone (abgeriebene Schale)
4 mittelgroße Äpfel
1 dl Apfelsaft
1 dl Apfelsaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Dann das Fruchtviertel klein würfeln, im Apfelsaft weichkochen und abtropfen lassen.

2

Nun für den Teig Milch, Eier, Zucker und Salz verquirlen, Reis, Zitronenschale und Äpfel unterrühren.

3

Aus dem Teig in einer beschichteten Bratpfanne in wenig Bratbutter bei mittlerer Hitze 8 Omeletts ausbacken und anschließend aufrollen.

Zusätzlicher Tipp

Mit einem Fruchtkompott servieren.