Reis mit Erbsen und Möhren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reis mit Erbsen und MöhrenDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Reis mit Erbsen und Möhren

Rezept: Reis mit Erbsen und Möhren
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Tassen Langkornreis
100 g Möhren
200 g geschälte Erbsen
3 mittelgroße Zwiebeln
3 EL Öl
1 EL Kreuzkümmelsamen
1 TL Salz
6 Tassen Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Unbehandelten Reis gründlich waschen, abtropfen lassen. Die Möhren in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Erbsen beiseite stellen.

2

Die Zwiebeln recht fein hacken, im Öl glasig dünsten, Kreuzkümmelsamen zugeben und weitere 2 Minuten dünsten.

3

Nun Erbsen, Möhren, Salz und Reis zufügen und 3 Minuten unter Rühren dünsten, so daß Reis und Gemüse gleichmäßig mit Öl bedeckt sind. Das Wasser angießen, den Topf fest verschließen und auf kleinster Flamme 25 Minuten ziehen lassen.

4

Vom Feuer nehmen und noch weitere 5 Minuten stehen lassen. Vor dem Servieren den Reis mit einer großen Gabel auflockern. Er soll trocken und sehr locker sein.