Reis mit Muscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reis mit MuschelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Reis mit Muscheln

Reis mit Muscheln
25 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Aal gleich beim Fischhändler enthäuten und in gleichgroße Stücke schneiden lassen. Die Muscheln aus der Dose abtropfen lassen. Die Artischocke waschen und die Blätter in kleinere Stücke zerschneiden. Die Paprikaschoten halbieren, die Kerngehäuse entfernen, die Schotenhälften waschen und in Streifen schneiden.

2

Die Tomaten am stiellosen Ende einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen und 2 Minuten im Wasser liegen lassen. Die locker aufgesprungene Tomatenhaut abziehen und die Tomaten in Achtel schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und in Scheibchen schneiden.

3

Das Öl erhitzen und alle Gemüsezutaten mit der Knoblauchzehe im heißen Öl gut an rösten. Die unaufgetauten Erbsen zugeben, untermischen und kurz erhitzen. Den Reis unter das Gemüse geben, ebenfalls kurz anrösten und mit der Fleischbrühe auffüllen. Den Aal und die Muscheln zufügen und mit allen Zutaten 30 Minuten kochen lassen.

4

Den Muschelreis etwa 10 Minuten vor Ende der Kochzeit mit dem Salz, dem Paprikapulver und dem Safran würzen.