Reis-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reis-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Reis-Pfanne

mit Scampi

Reis-Pfanne
450
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
9 EL Reis (100 g)
Salz
3 Möhren
50 g Sellerie
Gemüsebrühe
1 Zwiebel
2 EL Pflanzenöl
100 g Erbsen (TK)
Pfeffer
10 küchenfertige Scampi (300 g)
frisch gehackte Kräuter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis in 1,5 Tassen leicht gesalzenem Wasser nach Packungsanleitung garen. Die Möhren mit der Gemüsebürste abbürsten, den Sellerie gründlich waschen und schälen. Beides in mundgerechte Stücke schneiden. In etwas Brühe ca. 7 Minuten bei geringer Hitze garen.

2

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Die Erbsen, die Möhren, den Sellerie und den Reis ein paar Minuten mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Die Scampi salzen. In einer Pfanne mit Öl rundherum anbraten. Den Gemüsereis mit den frischen Kräutern würzen und mit den Scampi auf TeIlern anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Bei den Garnelen gibt es unterschiedliche Größen - hier beziehen wir uns auf die mittelgroßen »Prawns«. Sie können aber auch entsprechend mehr von den kleinen »Shrimps« nehmen. Wählen Sie Wildfang oder Ware aus Bio-Aufzucht.