Reis-Pilaw Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reis-PilawDurchschnittliche Bewertung: 41515

Reis-Pilaw

mit Aprikosen

Reis-Pilaw
323
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
60 g Zwiebel
150 g Schweinesteak
2 TL Öl
60 g Reis
Salz
Pfeffer aus der Mühle
100 g Aprikosen aus der Dose
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln pellen und würfeln. Schwei­nesteak in Würfel schneiden.

Öl heiß werden lassen, zuerst das Fleisch darin anbraten, dann die Zwiebeln dazugeben und leicht bräunen. 

2

Reis einstreuen und alles gut mischen. 1/8 I Wasser darübergießen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Alles zugedeckt bei milder Hitze 20 Minuten garen. 

3

Die Aprikosen abtropfen lassen, in Spalten schneiden und kurz in der Reismischung durchschmoren.

Zusätzlicher Tipp

Wer einen Original-Pilaw zubereiten will, nimmt statt Schweinesteak Lammfleisch aus dem Rücken. Dann ist dieses Gericht allerdings etwas kalorienreicher.