Reis-Pudding à la Trautmannsdorf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reis-Pudding à la TrautmannsdorfDurchschnittliche Bewertung: 4.31529

Reis-Pudding à la Trautmannsdorf

Reis-Pudding à la Trautmannsdorf
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
250 g Reis
2 l süßer Rahm
250 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
1 Prise Salz
1 Tasse Maraschino
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kochen Sie den Reis in 1 l Rahm mit dem Zucker, einer Prise Salz und der Vanilleschote weich.

2

Entfernen Sie anschließend die Vanilleschote und rühren 36 g aufgelöste Gelatine dazu. Den festen Schaum von 1 I Rahm sowie den Maraschino hinzufügen.

3

Die Masse in eine Puddingform füllen und diese in Eis eingraben. Ist der Reis erstarrt, kann er gestürzt und serviert werden. Dazu passt kalte Himbeer- oder Erdbeer-Sauce.

Zusätzlicher Tipp

So viel Rahm erledigt die schlankeste Linie! Deshalb sollten Sie sich überlegen, ob Sie die Sahne nicht generell oder zum Teil durch Milch (3,5%) ersetzen. Das drückt das Niveau des Desserts natürlich, macht es aber auch für moderne Mägen bekömmlich.