Reis-Raspel-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reis-Raspel-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Reis-Raspel-Auflauf

mit Kasseler

Reis-Raspel-Auflauf
550
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen
150 g Langkornreis parboiled
Salz
1 TL Butter zum Einfetten
100 g Kassler
100 g Raclettekäse
1 Kohlrabi
200 g Möhren
200 g Zucchini
Pfeffer
4 Eier (Größe M)
250 ml Milch
1 Msp. edelsüßes Paprikapulver
2 EL gehackter Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis in kochendem Salzwasser 10 Minuten vorgaren. Inzwischen den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine Auflaufform einfetten. Kasselerscheiben in kurze breite Streifen schneiden. Den Käse grob raspeln. Reis abgießen und kurz abtropfen lassen.

2

Kohlrabi und Möhren putzen und schälen ebensfalls Zucchini waschen und putzen. Das Gemüse direkt in die Auflaufform grob raspeln. Den Reis, die Hälfte des Käses und die Kasselerstreifen in die Form geben. Salzen, pfeffern und alles behutsam, aber gründlich in der Form vermischen.

3

Die Eier mit der Milch verquirlen, mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Eiermilch über die Zutaten in die Form gießen. Restlichen Käse darüberstreuen.

4

Den Auflauf im Ofen auf der untersten Schiene etwa 45 Minuten backen. Zum Servieren nach Belieben mit Schnittlauchröllchen bestreuen.