Reis Trauttmansdorff Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reis TrauttmansdorffDurchschnittliche Bewertung: 41522

Reis Trauttmansdorff

Rezept: Reis Trauttmansdorff
480
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
4 h. 55 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Rundkornreis (Natur)
600 ml Milch
gemahlene Vanille
Schale von 1/2 ungespritzten Zitronen
60 g Zuckerrohrgranulat
Hier kaufen!4 Blätter Gelatine
250 ml Wasser
50 g getrocknete, entsteinte Aprikosen
Hier kaufen!30 g kandierter Ingwer
1 vollreife Mango von etwa 300 g
1 EL Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis in der Milch(500ml) mit der Vanille, der Zitronenschale und 50 g Zuckerrohrgranulat bei schwacher Hitze 40 Minuten leicht kochen, dann in weiteren 30 Minuten zugedeckt ausquellen lassen. Die Gelatine in dem kalten Wasser einweichen.

2

Die Aprikosen waschen, abtrocknen und grobhacken. Den Ingwer feinhacken. Die Mango dünn schälen, das Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden und würfeln.

3

Die Zitronenschale aus dem Reis nehmen und die Aprikosen- und die Ingwerwürfel mit dem Reis mischen. Die Gelatine ausdrücken, unter den heißen Reis rühren und dabei auflösen. Zuletzt die Mangowürfel untermengen. Den Reis kühl stellen, bis er beginnt, fest zu werden.

4

Die restliche Milch mit dem restlichen Zuckerrohrgranulat verrühren, mit dem Zitronensaft mischen und unter den Reis heben. Die Masse in eine kalt ausgespülte Form füllen und im Kühlschrank in 3 Stunden erstarren lassen. Den Reis vor dem Servieren auf eine Platte stürzen.