Reis und Hühnchen aus dem Wok Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reis und Hühnchen aus dem WokDurchschnittliche Bewertung: 3.71520

Reis und Hühnchen aus dem Wok

gewürzt nach chinesischer Art

Reis und Hühnchen aus dem Wok
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fünf-Gewürze-Pulver und Speisestärke in eine große Schüssel geben. Das Hühnerfleisch zufügen und gründlich in der Mischung wenden.

2

In einem Wok 2 Esslöffel Erdnussöl erhitzen. Das panierte Hühnerfleisch zugeben und 5 Minuten unter ständigem Rühren anbraten. Aus dem Wok nehmen und beiseite stellen.

3

Das restliche Erdnussöl in den Wok geben. Die Zwiebel zufügen und 1 Minute pfannenrühren.

4

Reis, Kurkuma und Hühnerbrühe in den Wok geben und zum Kochen bringen.

5

Das Hühnerfleisch wieder in den Wok geben. Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln, bis die Flüssigkeit verdunstet und der Reis gar ist.

6

Mit Schnittlauch bestreuen, umrühren und heiß servieren.
 

Zusätzlicher Tipp

Vorsicht bei der Verwendung von Kurkuma, die auch als Gelbwurz bekannt ist: Dieses Gewürz färbt Hände und Kleidung gelb.