Reisauflauf mit Zwetschgen Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Reisauflauf mit ZwetschgenDurchschnittliche Bewertung: 41542

Reisauflauf mit Zwetschgen

Rezept: Reisauflauf mit Zwetschgen
449
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (42 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Zwetschgen
750 ml Milch (1,5 % Fett)
30 g Zucker
1 Msp Zitronenschale unbehandelt
1 Prise Jodsalz mit Fluorid
Hier kaufen!250 g Milchreis
Hier kaufen!50 g Rosinen
1 EL Zimtzucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2
Die Zwetschgen waschen, entkernen und halbieren. Die Milch mit dem Zucker, Zitronenabrieb und Salz aufkochen lassen. Den Reis zugeben und unter Rühren nochmals aufkochen. In eine Auflaufform füllen. Die Rosinen darüber streuen und die Zwetschgen darauf setzen. Im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen bis der Reis gar ist. Mit Zimtzucker bestreuen und servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Soooo lecker! Pflaumen vorher mit einem Schuss Pruneau kurz ziehen lassen. Dann nichts für Kinder 😉