Reisflockenbrei mit Avocado Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Reisflockenbrei mit AvocadoDurchschnittliche Bewertung: 3.715132
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Reisflockenbrei mit Avocado

Nachmittagsbrei ab 7. Monat (milchfrei)

Rezept: Reisflockenbrei mit Avocado

Reisflockenbrei mit Avocado - Cremig-sanfte Leckerei für den Nachwuchs

190
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (132 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 gehäufte EL Reisflocken (ca. 25 g)
1 kleine reife Avocado
1 EL Apfelsaft
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 kleiner Topf, 1 Kochlöffel, 1 kleines Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Esslöffel, 1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

Reisflockenbrei mit Avocado: Zubereitungsschritt 1
1

Reisflocken mit 150 ml Wasser in einem kleinen Topf verrühren und unter ständigem Rühren kurz aufkochen. 1-2 Minuten kochen lassen, dann vom Herd nehmen.

Reisflockenbrei mit Avocado: Zubereitungsschritt 2
2

Inzwischen die Avocado halbieren und entsteinen. Das Fruchtfleisch aus der Schale heben, 60 g abwiegen und klein würfeln. (Rest mit etwas Zitronensaft beträufeln und anderweitig verwenden.)

Reisflockenbrei mit Avocado: Zubereitungsschritt 3
3

Avocadowürfel und Apfelsaft unter den Reisbrei rühren und alles mit einem Stabmixer pürieren, eventuell noch etwas Wasser zugeben. Temperatur prüfen und füttern.

Zusätzlicher Tipp

Den Rest der Avocado können Sie mit einer Gabel zerdrücken, mit Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken und auf ein Brot streichen: idealer Snack für die noch stillende Mutter!

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Große Avocado Liebe bei meinem Sohn. Und mit Apfelmus schmeckt es auch sehr gut.