Reispfanne auf Bäuerliche Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reispfanne auf Bäuerliche ArtDurchschnittliche Bewertung: 41526

Reispfanne auf Bäuerliche Art

Arroz Campesino

Reispfanne auf Bäuerliche Art
50 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
16 geschlossene große spanische Pfahlmuscheln (küchenfertig)
2 Zwiebeln
Olivenöl bei Amazon bestellen9 EL kaltgepreßtes Olivenöl
100 ml trockener Weißwein
1 Lorbeerblatt
3 Knoblauchzehen
2 Tomaten
Jetzt hier kaufen!einige Fäden Safran
Salz, Pfeffer aus der Mühle
400 g spanischer Rundkornreis
2 große grüne Paprikaschoten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Muscheln 10 Minuten in eine Schüssel mit kaltem Wasser legen, danach noch geöffnete Muscheln wegwerfen. Die Muscheln gründlich waschen. 1 Zwiebel schälen und kleinwürfeIn.

2

In der Pfanne 1 EL Olivenöl mittelstark erhitzen, die Zwiebel darin glasig braten. Wein und Lorbeerblatt zufügen und bei starker Hitze aufkochen. Die Muscheln darin zugedeckt 4-5 Minuten garen, bis sie sich geöffnet haben, dabei die Pfanne ein- bis zweimal rütteln.

3

Geschlossene Muscheln wegwerfen. Die geöffneten Muscheln aus dem Sud nehmen und aufheben. Den Muschelsud durch ein Sieb in einen Meßbecher gießen.

4

Knoblauch und die übrige Zwiebel schälen und in Scheibchen schneiden. Die Tomaten häuten und das Fruchtfleisch würfeln. Den Safran in 1 EL Wasser einweichen.

5

In der Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen, Knoblauch und Zwiebel glasig braten, die Tomaten 2 Minuten mitdünsten. Den Safran einrühren, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen.

6

In einer Paella- oder normalen großen Pfanne mit hohem Rand 5 EL Olivenöl mittelstark erhitzen, den Reis darin unter Rühren glasig braten. Tomatenmischung unterrühren. Den Muschelsud mit heißem Wasser auf 1150 ml auffüllen und über den Reis gießen, offen weitergaren, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat.

7

Während der Reis gart, die Paprikaschoten putzen, waschen und in breite Streifen schneiden, in 2 EL Öl in der Pfanne braten, zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten schmoren.

8

Den Reis mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Paprikastreifen und Muscheln belegen, zugedeckt 1-2 Minuten stehen lassen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Getränk: Zu der Reispfanne paßt ein trockener Weißwein aus La Mancha.