Reispfanne auf spanische Art (Paella) Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reispfanne auf spanische Art (Paella)Durchschnittliche Bewertung: 41529

Reispfanne auf spanische Art (Paella)

Reispfanne auf spanische Art (Paella)
40 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Zucchini
1 rote Paprikaschote
2 kleine Möhren
1 Stange Staudensellerie
2 Tomaten
4 Artischockenböden Dose
150 g Chorizo
250 g Hähnchenbrustfilet küchenfertig, ohne Haut
4 Riesengarnelen küchenfertig, mit Kopf
8 Jakobsmuscheln ausgelöst
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Risottoreis kaufen250 g Risottoreis z. B. Arborio-Reis
200 ml trockener Weißwein
800 ml Hühnerbrühe
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlener Safran
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 unbehandelte Zitrone in Spalten geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Das Gemüse waschen. Die Zucchini putzen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschote halbieren, von den Kernen und weißen Innenwänden befreien und in schmale Streifen schneiden. Die Karotten schälen und mit dem geputzten Sellerie in Scheiben schneiden. Die Tomaten brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Artischockenböden gut abtropfen lassen und in schmale Streifen schneiden.
2
Die Chorizo pellen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden. Die Garnelen und Muscheln unter kaltem Wasser abbrausen und auf Küchenkrepp trocken tupfen.
3
In einer großen Pfanne (Paellapfanne) 2 EL Öl erhitzen und das Fleisch darin rundherum scharf anbraten. Herausnehmen, beiseite stellen und das restlichen Öl mit der Chorizo in die Pfanne geben. Diese kurz anbraten, das Gemüse, bis auf die Tomaten und Artischockenböden, die Zwiebel und den Knoblauch zugeben und unter gelegentlichem Wenden 3-4 Minuten anbraten. Den Reis einstreuen, glasig schwitzen und mit dem Wein ablöschen. Diesen vollständig aufsaugen lassen, die Brühe angießen, den Safran unterrühren und alles salzen und pfeffern. Bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.
4
Das Hähnchenfleisch, die Artischockenböden und Tomaten untermischen und weitere 3 Minuten garen. Dann die Garnelen und Muscheln zugeben, vorsichtig untermengen und mit geschlossenem Deckel weitere 4 Minuten garen. Die Paella abschmecken und mit Zitronenspalten angerichtet servieren.