Reispfanne mit Hähnchen und Kokos Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reispfanne mit Hähnchen und KokosDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Reispfanne mit Hähnchen und Kokos

Rezept: Reispfanne mit Hähnchen und Kokos
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und würfeln.
2
Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und klein würfeln.
3
Frühlingszwiebeln waschen, putzen, Grün schräg in Stücke schneiden und beiseite legen, den Rest fein hacken.
4
Hähnchen in heißem Öl anbraten, Reis zugeben und ca. 5-6 Min. unter Rühren zusammen braten.
5
Dann Erbsen, Mais, Paprika und gehackte Frühlingszwiebeln zugeben. Kokosmilch angießen und etwa 5-6 Min. schmoren bis die Flüssigkeit fast ganz eingeköchelt ist. Zum Schluss Sprossen untermengen und mit Sojasauce sowie Pfeffer abschmecken. Mit Frühlingszwiebelgrün bestreut servieren.