Reispudding Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ReispuddingDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Reispudding

Rezept: Reispudding
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!100 g Milchreis
Milch (1,5 % Fett)
etwas Salz
50 g Butter od. Margarine
50 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
4 Tropfen Zitronenöl
Jetzt bei Amazon kaufen!30 g abgezogene, gemahlene Mandeln
25 g gewaschene, abgetropfte Korinthen
Semmelmehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Milchreis waschen, mit Milch und Salz in eine hohe Glasschüssel geben, in 5-7 Min. bei 100 Watt zum Kochen bringen, in etwa 20 Min. bei 30 Watt ausquellen lassen. Während der gesamten Garzeit öfter umrühren. Den Reis aus dem Mikrowellenherd nehmen und abkühlen lassen.

2

Die Butter (Margarine) mit Zucker, Vanillinzucker, Eigelb, Zitronenöl, Mandeln und Korinthen verrühren. Die Masse mit dem erkalteten Reis vermengen. Das Eiweiß steif schlagen und unterheben.

3

Eine Glasbackform mit Margarine ausstreichen, mit Semmelmehl ausstreuen, die Masse hineinfüllen und etwa 3 Min. bei 100 Watt erhitzen, in 5-10 Min. bei 50 Watt garen. Die Form aus dem Mikrowellenherd nehmen, 5-10 Min. stehenlassen. Den Pudding stürzen, heiß oder kalt mit Kompott oder frischen Früchten servieren.