Reisrand mit Aprikosen und Kirschen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reisrand mit Aprikosen und KirschenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Reisrand mit Aprikosen und Kirschen

Rezept: Reisrand mit Aprikosen und Kirschen
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Hier kaufen!zubereiteter Milchreis
500 g reife, große Aprikosen
2 rote Kirschen auf je 1 Aprikose
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Der noch heiße Reis wird in eine Randform gedrückt, diese auf eine runde Platte gestürzt und die Mitte mit halben eingemachten oder frisch gedünsteten Aprikosen, mit der Schnittfläche nach oben, gefüllt und in jede Vertiefung eine Kirsche gelegt. Eventuell beim Dünsten zerfallene Aprikosen werden durch ein Haarsieb gestrichen, mit dem Saft der Aprikosen verrührt und als Sauce gereicht. Mit einigen Löffeln dieser Sauce überzieht man die Speise.

Schlagwörter