Reisröllchen mit Kaviar Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reisröllchen mit KaviarDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Reisröllchen mit Kaviar

Reisröllchen mit Kaviar
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Avocado
Zitronensaft zum Einpinseln
½ TL Wasabi
400 g Sushi-Reis
Hier kaufen!2 geröstete Nori-Algen
4 TL Keta-Kaviar
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Avocado halbieren, Stein entfernen, Frucht schälen und in 1 cm dicke Streifen schneiden. Sofort mit Zitronensaft einpindeln. Die Noriblätter jeweils quer halbieren. Je 1 Noriblatt mit einem Achtel des vorbereiteten Sushi-Reis bestreichen, mit Haushaltsfolie bedecken und das Noriblatt umdrehen, sodass die mit Folie bedeckte Reissseite unten liegt. Jeweils ein Achtel des Sushi-Reises auf dem Noriblatt verteilen.

2

Das untere Drittel mit einem Streifen aus Avocados belegen, mit Wasabipaste bestreichen und das Noribaltt eng aufrollen, dabei die Folie entfernen. Die 4 Sushirollen in je 6 gleich große Stücke schneiden und jedes mit etwas Kaviar belegen. Pro Person je 6 Stücke reichen.