Reissalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ReissalatDurchschnittliche Bewertung: 4.31518

Reissalat

mit Hühnerbrust

Rezept: Reissalat
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Patna-Reis
Wasser
Kräuter (Petersilie, Estragon, Zwiebel, Kerbel, Schnittlauch)
Zitronensaft
Spargelwasser
Öl
Spargelspitze
Hühnerbrust
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Patna- oder Karolinenreis wird gewaschen. Reichlich Wasser zum Kochen bringen. Auf eine Tasse Reis rechnet man 2 bis 3 Tassen Wasser.

2

In das sprudelnd kochende und gesalzene Wasser gibt man den Reis und lässt ihn 20 Minuten ohne Deckel heftig kochen. Dann ist er weich, wird auf ein Sieb geschüttet und kalt abgebraust. Der Reis muss körnig sein, also die Kochzeit genau beachten.

3

Fein gehackte Kräuter: Petersilie, Estragon, Zwiebel, Kerbel, Schnittlauch werden mit ein wenig Zitronensaft, Spargelwasser und Öl gut gemischt. Frische oder Dosen-Spargelspitzen geben wir nun zusammen mit der Sauce vorsichtig in den Reis und rühren mit einer Gabel um.

4

Ein paar Streifen geschnittene Hühnerbrust verfeinern diesen Salat.