Reissalat aus Valencia Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reissalat aus ValenciaDurchschnittliche Bewertung: 41522

Reissalat aus Valencia

Reissalat aus Valencia
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Reis
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
3 EL Essig
1 Döschen Champignons
1 Döschen junge Erbsen
2 rote Paprikaschoten
200 g gekochter Schinken
etwas Paprikapulver
1 TL gehackte Petersilie
Dill
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Der gewaschene Reis wird in reichlich Salzwasser in etwa 15 Minuten körnig weich gekocht, zum Abtropfen auf ein Sieb gegeben und sofort mit Öl und Essig übergossen.

2

Lassen Sie die Gemüse aus der Dose gut abtropfen. Von den Paprikaschoten schneiden Sie Deckel ab, entfernen die Samengehäuse und schneiden die Früchte in feine Streifen.

3

Der Schinken wird ebenfalls streifig geschnitten, die Champignons schneiden Sie feinblättrig auf. Vermischen Sie diese Zutaten mit dem Reis, dem Paprika und den Kräutern und schmecken Sie mit Salz ab. Lassen Sie den Reissalat einige Stunden durchziehen.