Reissalat mit Garnelen & Erbsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reissalat mit Garnelen & ErbsenDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Reissalat mit Garnelen & Erbsen

Rezept: Reissalat mit Garnelen & Erbsen
303
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g geschälte TK - Garnelen
175 g Langkornreis
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
Honig
100 g gekochter Schinken ohne Fettrand
200 g TK - Erbsen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Garnelen bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Den Reis nach Packungsanweisung garen, in einem Sieb abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen.

2

Das Öl mit dem Essig, Salz, Pfeffer und einer etwas Honig verrühren. Den Reis in eine Salatschüssel geben und mit der Marinade vermengen.

3

Den Schinken in kleine Würfel schneiden und mit den Erbsen und den Garnelen unter den Reis mischen.

Vor dem Servieren den Salat für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Zusätzlicher Tipp

Man kann für das Rezept natürlich auch frische Garnelen verwenden.