Reissalat mit grünem Spargel und Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reissalat mit grünem Spargel und PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Reissalat mit grünem Spargel und Paprika

Reissalat mit grünem Spargel und Paprika
340
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
30 g Natur-Langkornreis
Etwas Jodsalz
1 kleine, rote Zwiebel
1 rote Paprika
300 g grüner Spargel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 TL Olivenöl
Zitronen
Etwas Pfeffer
1 Msp. Sambal oelek
3 Zweige glatte Petersilie
5 Salatblätter z.B. Frisée
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 Messer, 1 Pfanne, 1 Salatschleuder, 1 Salatschüssel

Zubereitungsschritte

1

Reis in Salzwasser ca. 35 Minuten gar kochen. Abgießen und abkühlen lassen. Zwiebel schälen, fein hacken. Paprika waschen, halbieren und entkernen, in kleine Würfel schneiden. Spargel putzen, die holzigen Enden abschneiden, in mundgerechte Stücke schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Gemüse darin ca. 5 Minuten dünsten, dabei gelegentlich umrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Unter den Reis mischen.

2

Anschließend Zitronensaft, Sambal oelek und restliches ÖL verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über den Reissalat träufeln, mischen und etwas ziehen lassen. Petersilie von den Stielen zupfen und fein hacken. Blattsalat waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Beides zum Schluss unter den Salat heben und sofort servieren.