Reissalat mit Thunfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reissalat mit ThunfischDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Reissalat mit Thunfisch

Rezept: Reissalat mit Thunfisch
565
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
125 g Langkornreis
150 g Thunfisch aus der Dose
100 g Perlzwiebel aus dem Glas
1 rote Paprikaschote
6 EL Frischkäse
2 EL kleine Kapern
1 Prise Salz
Pfeffer aus der Mühle
abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Reis nach Vorschrift kochen, dann kalt abbrausen, abtropfen und erkalten lassen.

Den Thunfisch gut abtropfen lassen und in kleine Stücke zerpflücken.

Die Perlzwiebeln abtropfen lassen. Die Paprikaschote waschen, halbieren und den Blütenansatz, Rippen und Kerne entfernen. Die Schotenhälften würfeln. Den Frischkäse mit den Kapern, 2 EL von der Kapernflüssigkeit, dem Salz, dem Pfeffer und der Zitronenschale verrühren.

Die Frischkäsesauce mit dem Reis, dem Thunfisch, den Perlzwiebeln und der Paprikaschote mischen, einige Minuten durchziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Der Reis für den Salate können Sie mit dem Reis für eine andere Mahlzeit garen und zugedeckt 3-4Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Schlagwörter