Reistopf mit Shrimps und Wurst auf kreolische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Reistopf mit Shrimps und Wurst auf kreolische ArtDurchschnittliche Bewertung: 41524

Reistopf mit Shrimps und Wurst auf kreolische Art

Reistopf mit Shrimps und Wurst auf kreolische Art
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Zwiebel
3 Knoblauchzehen
400 g Andouille Wurst
400 g Garnelen küchenfertig, geschält und entdarmt
2 Paprikaschoten rot und grün
200 g Langkornreis
Salz
500 g Tomaten
200 g Okraschoten
2 EL Pflanzenöl
Jetzt kaufen!1 TL Cayennepfeffer
1 TL Rosenpaprika
5 zerstoßene Pimentkörner
2 Lorbeerblätter
600 ml Rinderbrühe
Hier kaufen!Tabasco
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und grob hacken. Die Wurst würfeln, die Garnelen waschen und trocken tupfen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln. Die Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Den Reis in 400 ml kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Die Okraschoten waschen und in kleine Stücke schneiden.
2
Das Öl einem großen Topf erhitzen und die Zwiebeln mit dem Knoblauch darin glasig anschwitzen. Die Wurst zugeben, kurz anbraten, die Paprika, Okraschoten, Gewürze und Brühe zufügen, aufkochen lassen und zugedeckt ca. 12 Minuten garen. Dann den Reis, die Garnelen und Tomaten untermischen und weitere 5 Minuiten ziehen lassen. Mit Salz und Tabasco abschmecken und servieren.