Relish aus Kürbis und Apfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Relish aus Kürbis und ApfelDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Relish aus Kürbis und Apfel

Relish aus Kürbis und Apfel
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Gläser Gläser mit Twist-off-Deckeln à 500 ml Inhalt
800 g Kürbisfruchtfleisch ohne Schale und Kerne
2 Äpfel säuerlich
1 große Mango reif
Hier kaufen!100 g Rosinen (nach Belieben, können auch weggelassen werden)
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g Kürbiskerne
bis 400 ml Obstessig
2 EL helles Senfkörner
2 Zweige Thymian
Hier bei Amazon kaufen!150 g Rohrzucker
1 TL Salz
Jetzt kaufen!1 Msp. Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kürbisfleisch würfeln (ca. 1 cm groß). Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und würfeln. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden, ebenfalls würfeln. Das Mango und Kürbisfruchtfleisch mit den restlichen Zutaten (ohne Apfel) in einen Topf geben, aufkochen lassen und unter Rühren ca. 40 Minuten köcheln lassen, bis das Chutney dicklich wird.

2

Nach 25-30 Min. die Apfelstückchen zugeben, fertig garen. Zügig in heiß ausgespülte Gläser füllen und sofort gut verschließen. Auf den Deckel stellen und gut 15 Min. abkühlen, dann umdrehen und auskühlen lassen. Kühl und dunkel aufbewahren. Hält sich ca. 3 Monate.