Remoulade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RemouladeDurchschnittliche Bewertung: 4151

Remoulade

Rezept: Remoulade
350
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Sardellenfilets
125 ml saure Sahne
2 TL Zitronensaft
2 TL mittelscharfer Senf
1 Msp. weisser Pfeffer
Salz
2 EL Kapern
1 Hand voll Kerbel
2 kleine Zweige Estragon
50 g Pfeffergurke
150 g Delikatess-Mayonnaise
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Sardellenfilets wässern. Die Mayonnaise mit der sauren Sahne, dem Zitronensaft, dem Senf und dem Pfeffer verrühren und mit Salz abschmecken.

2

Die Pfeffergürkchen in kleine Würfel schneiden. Die Kapern abtropfen lassen und kleinschneiden. Die Sardellen aus dem Wasser nehmen, trockentupfen und feinhacken.

3

Die Pfeffergürkchen, die Sardellen und die Kapern unter die Mayonnaise mischen.

4

Den Kerbel und den Estragon waschen, trockenschleudern, die Blätter von den Stielen zupfen, sehr fein hacken und zuletzt unter die Remoulade rühren.