Renekloden-Feigen-Marmelade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Renekloden-Feigen-MarmeladeDurchschnittliche Bewertung: 5151

Renekloden-Feigen-Marmelade

Renekloden-Feigen-Marmelade
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Renekloden
250 g getrocknete Feige
4 EL Weinbrand
1 kg Zucker
1 Packung Gelierpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vorbereitete Renekloden pürieren oder In kleine Stücke schneiden, in Weinbrand ca. 3 bis 4 Stunden marinieren.

2

Renekloden und Feigen mit dem Gelierpulver mischen. Unter Rühren zum Kochen bringen, Zucker zugeben, fertigkochen. Ausfüllen.

Zusätzlicher Tipp

Marmeladen sind nicht nur als Belag eines Frühstücksbrötchens, sondern auch als Kuchenfüllung ein Genuß. Heißgemacht schmeckt sie herrlich zu Eiscreme. Als Bindemittel ist sie ein willkommener Helfer bei Mohn- oder Nußfüllen. Bereiten Sie eine pikante Fleischsoße damit oder reichen Sie säuerliche Marmelade zu Wild, Schinken oder Sauerbraten.