Renken gesotten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Renken gesottenDurchschnittliche Bewertung: 41518

Renken gesotten

Renken gesotten
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Fischsud vorbereiten: In der Fischpfanne Wasser aufsetzen. Alle Gemüse grob zerkleinern, Pfeffer zerstoßen und mit Wein und Salz ins Wasser geben. Sud 5 Minuten aufkochen, abschäumen und vom Feuer nehmen. Abkühlen lassen.

2

Renken abschuppen und nur gerade soweit aufschneiden, dass sie ausgenommen werden können. Waschen, abtrocknen, dann die Haut gut mit Zitrone einreiben, damit sie während des Kochens nicht zerreißt. Fische in den Sud legen, diesen aufs Feuer stellen und langsam zum Kochen bringen. Wenn die Fischaugen heraustreten, Flamme abstellen oder Pfanne vom Herd nehmen. Fische noch 5 Minuten im Sud belassen, dann sorgfältig herausheben.

3

Nach dem Abtropfen auf eine große Platte legen. Mit Scheibchen der gekochten Rübe, Zwiebelchen aus dem Öl und Zitronenachteln garnieren. Anstelle der Mayonnaise kann man auch eine Sauce aus Öl, Zitronensaft und Pfeffer zu den Renken reichen.