0
Drucken
0

Resche Roggenbrötchen

Resche Roggenbrötchen
125
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 15 Stück
500 g Roggenmehl
50 g Sauerteig (vom Bäcker)
190 ml Wasser
10 g Hefe
2 TL Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hälfte des Mehls in eine Schüssel sieben. Den Sauerteig mit dem Wasser verrühren und mit der zerbröckelten Hefe unter das Mehl mischen. Den Vorteig zugedeckt an einem warmen Ort 12 Stunden, am besten über Nacht, gehen lassen.

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
2

Das Salz mit dem restlichen gesiebten Mehl unter den Vorteig kneten und den Teig schlagen, bis er Blasen wirft. 50 g schwere Stücke abwiegen, zu Kugeln formen und 20-30 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

3

Ein Backblech mit Mehl bestäuben, die Kugeln darauflegen, mit Wasser bepinseln, mit Mehl bestäuben und mit einem Messer einmal einschneiden. Die Brötchen auf der zweiten Schiene von unten 25 Minuten backen. Zu Backbeginn 1 Tasse Wasser auf den Boden des Backofens schütten.

Top-Deals des Tages
Metallgehäuse Aroma Diffuser TaoTronics 100ml Diffuser Duale Nebeleinstellung Renaissance Design elektrische Duftlampe mit 7 LED-Farben
VON AMAZON
24,99 €
Läuft ab in:
Vierkantreibe - Hochwertige Würfelreibe mit praktischer Auffangschale + Sparschäler und Schutzgriff ( 4 Seiten mit unterschiedlichen Klingen & Hobel )
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Crock-Pot Schongarer mit digitalem Countdown-Timer
VON AMAZON
Preis: 124,99 €
79,54 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter