Rettich-Apfel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rettich-Apfel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Rettich-Apfel-Salat

Rezept: Rettich-Apfel-Salat
90
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 junge, weiße Rettich
1 säuerlicher Apfel
150 g Erdbeeren
1 EL Zitronensaft
1 TL Salz
Zucker
Jetzt kaufen!1 Messerspitzen Cayennepfeffer
2 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rettiche dünn schälen, waschen, abtrocknen und auf der Rohkostreibe in dünne Streifen raspeln. Den Apfel waschen, abtrocknen und vierteln. Das Kerngehäuse entfernen und die Apfelviertel in dünne Scheiben schneiden. Die Erdbeeren waschen, entstielen und halbieren oder vierteln. Den Zitronensaft mit dem Salz, dem Zucker und dem Cayennepfeffer verrühren und das Öl unter die Salatsauce mischen. Alle Salatzutaten locker in einer großen Schale vermengen und mit der Salatsauce beträufeln.

Zusätzlicher Tipp

Nach Belieben kann der Apfel ebenfalls wie die Rettiche streifig geraspelt werden. Allerdings empfiehlt es sich dann, den Apfel zuvor zu schälen, weil er sich mit der Schale schlecht raspeln lässt.