Rettich-Quarkcreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rettich-QuarkcremeDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Rettich-Quarkcreme

Rezept: Rettich-Quarkcreme
85
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 großer, weißer Rettich 200 g
grobes Salz
250 g Magerquark
4 EL saure Sahne oder Joghurt
frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer
2 Stängel Dill zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rettich waschen und dünn schälen. Grob raffeln. In eine Schüssel geben und kräftig salzen. 10 Minuten ziehen lassen. Quark in einer Schüssel mit saurer Sahne oder Joghurt glattrühren.

2

Vom Rettich das Wasser abgießen. Rettich und Quark mischen. Creme mit Pfeffer und eventuell noch Salz abschmecken. Zugedeckt 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Mit abgebrausten, trockengetupften Dillsträußchen garniert servieren.

Schlagwörter