Rhabarber-Brotauflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rhabarber-BrotauflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Rhabarber-Brotauflauf

Rhabarber-Brotauflauf
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Rhabarber
50 ml trockener Weißwein
4 EL Zucker
Butter für die Auflaufform
6 Weißbrotscheiben
200 ml Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
4 Eier
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote Mark
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimt
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Rhabarber waschen, putzen und in 2 cm breite Stücke schneiden. In kochenden Weißwein mit 2 EL Zucker geben und ca. 4 Minuten bissfest köcheln lassen. Etwas abkühlen lassen.
2
Eine Auflaufform ausbuttern. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
3
Das Brot würfeln und mit dem Rhabarber vermengen. In die Form füllen.
4
Die Sahne mit den Eiern, dem Vanillemark, Zimt und 2 EL Zucker verquirlen und über die Brotscheiben gießen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestauben.
Top-Deals des Tages
Spiralalbum "Fine Art", 36 x 32 cm, 50 schwarze Seiten, Krei
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages