0
Drucken
0

Rhabarber-Crumble

mit Eis

Rhabarber-Crumble
629
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Rhabarber
175 g Zucker
Jetzt hier kaufen!Mark von 1/2 Vanilleschoten
150 g Mehl (Type 405)
1 Msp. Ingwerpulver
80 g kalte Butter
einige Blättchen Zitronenmelisse
400 ml Vanilleeis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn den Rhabarber schälen und schräg in 2 cm lange Stücke schneiden. Mit 100 g Zucker und dem Vanillemark mischen und zugedeckt ca. 15 Minuten ziehen lassen.

2

Als Nächstes Mehl, restlichen Zucker und Ingwerpulver in einer Schüssel mischen. Butter in feinen Flöckchen mit 1 bis 2 EL kaltem Wasser zugeben. Alles rasch mit den Knethaken des Handrührgerätes zu Streuseln verarbeiten.

3

Zuletzt die Zitronenmelisse abbrausen, Blättchen abzupfen, einige beiseite legen, den Rest in feine Streifen schneiden und unter den Rhabarber mischen. Rhabarber in eine feuerfeste Auflaufform geben. Streusel darüber verteilen. Bei 200 Grad (Umluft: 180 Grad/Gasherd: Stufe 3) in 30 bis 40 Minuten goldbraun backen. Vanilleeis ca. 5 Minuten antauen lassen. Crumble und Eis auf Tellern anrichten. Mit Zitronenmelisse dekorieren.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter