Rhabarber-Kaltschale Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rhabarber-KaltschaleDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Rhabarber-Kaltschale

Rhabarber-Kaltschale
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
375 g Rhabarber
1 l Wasser
150 g Zucker
1 Päckchen Puddingpulver (Kirsch- oder Zitronen-Geschmack)
4 EL kaltes Wasser (zum Anrühren)
3 EL Weißwein (zum Abschmecken)
einige halbierte rohe Erdbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rhabarber waschen, in kleine Stücke schneiden (nicht abziehen), in dem Wasser mit 125 g Zucker erhitzen und einmal kurz aufkochen lassen.

2

Das Puddingpulver mit dem Wasser anrühren. In den kochenden, von der Kochstelle genommenen Rhabarber das angerührte Puddingpulver rühren und einmal kurz aufkochen lassen.

3

Die Suppe erkalten lassen, mit dem restlichen Zucker und dem Wein abschmecken und mit den Erdbeerstückchen garnieren.