Rhabarber-Sorbet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rhabarber-SorbetDurchschnittliche Bewertung: 2155

Rhabarber-Sorbet

mit Roséwein

Rhabarber-Sorbet
25 min.
Zubereitung
4 h. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 2 (5 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
750 g Rhabarber
250 ml Roséwein
100 g Honig
4 EL Granatapfel
1 Eiweiß
Thymianblüten für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Wein mit 125 ml Wasser aufkochen, Rhabarber zugeben und ca. 10 Min. leicht köcheln lassen. 

2

Anschließend durch ein Sieb streichen, Honig untermengen und kalt stellen. Dann Grenadine und verquirltes Eiweiß unterrühren und in die Eismaschine oder den Gefrierschrank geben (hierbei immer wieder umrühren und mindestens 4 Stunden gefrieren lassen). 

3

Das Rhabarber-Sorbet in Gläsern anrichten und mit Thymianblüten dekoriert servieren.