Rhabarber-Tiramisu mit Löffelbiskuits Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rhabarber-Tiramisu mit LöffelbiskuitsDurchschnittliche Bewertung: 31520

Rhabarber-Tiramisu mit Löffelbiskuits

Rezept: Rhabarber-Tiramisu mit Löffelbiskuits
388
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
150 ml flüssige Sahne
250 g Mascarpone
50 ml Amaretto
600 g Rhabarber
4 EL Zucker
50 ml Amaretto
120 g Löffelbiskuit
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Sahne steif schlagen. Mascarpone und Amaretto verrühren, die Cremefine unterheben und kühlen.

2

Rhabarber putzen und abziehen. In 2 cm große Stücke schneiden, mit Zucker und Amaretto 10 Minuten garen.

3

Löffelbiskuits grob zerbrechen und in 6 Gläser geben.

4

Rhabarber mit dem Saft jeweils darübergeben und abkühlen lassen. Mascarpone-Creme darauf verteilen und, mit etwas Kakaopulver bestreut, servieren.